FAQ

Infos zum sportlichen Aspekt

Du solltest im Normalbereich liegen. Der Sport ist nicht das Hauptziel, sondern es geht gerade darum, an Deine Grenzen zu kommen. Trotzdem wird Dir hier einiges abverlangt werden. Du solltest daher weder akut noch chronisch gesundheitlich eingeschränkt sein.

Nein. Obwohl es natürlich um Willenskraft geht, werden die Teilnehmer dennoch erheblichen körperlichen Belastungen ausgesetzt. Du solltest daher weder akut noch chronisch gesundheitlich eingeschränkt sein.

Im Zweifel, nein. Lass Dich hier von einem Arzt beraten und halte Rücksprache mit uns.

Wenn Dein genereller Fitnesszustand einen Tag im Wald zulässt, stellt das kein Problem dar. Idealerweise schaffst Du die Zeit im Wald ohne zu rauchen. Im Sommer kann es je nach Waldbrandstufe zu einem Rauchverbot kommen.

Der zweite Block der Veranstaltung ist gänzlich der Überwindung Deiner Angst gewidmet. Die anderen Blöcke sind auch sportlicher Natur.

Du benötigst definitiv keine Marathonerfahrung für unsere Veranstaltung. Die meisten Strecken werden im Marschtempo gelaufen und nicht gerannt.

Infos rund um die Veranstaltung

Du musst volljährig, also mindestens 18 Jahre alt, sein. Nach oben ist die Teilnahme nicht altersbeschränkt.

Es nehmen zwar mehrere Personen gleichzeitig teil, aber jeder ist auf sich allein gestellt. Es ist definitiv keine Partner-/Teamaufgabe, da es um die eigenen individuellen Grenzen geht. Eine Gruppenbuchung ist dennoch möglich. Ab 6 Personen können wir Euch auch Individualtermine nach Absprache anbieten. Sprecht uns einfach an.

Nein, es handelt sich ausdrücklich nicht um einen klassischen Survival-Kurs. Es geht nicht um die Erlernung von Fähigkeiten im handwerklichen Sinne, sondern um das mentale und charakterliche Wachstum.

Das Programm ist von unseren Leitern selbst mehrfach getestet worden. Unsere Leiter sind allesamt in Erste Hilfe geschult. Es befindet sich immer ein Auto in der Nähe, sodass eine schnelle Verlegung möglich ist. Ihr braucht Euch um Eure Sicherheit keine Sorgen zu machen.

Die öffentlichen Verkehrsmittel bringen Dich direkt zum Treffpunkt und von dort auch wieder zurück. Natürlich ist auch die Anreise mit dem PKW möglich. Wir raten allerdings von der Eigenanreise per Pkw ab, da eine Verkehrsteilnahme nach einer derartigen Erschöpfung nicht ratsam ist.

Es kann nicht schaden, Deine generelle Ausdauer und Fitness zu verbessern. Sport jeglicher Art ist also eine gute Vorbereitung. Vor dem Veranstaltungstag ist es empfehlenswert ausreichend zu schlafen, sodass Du optimal fit bist.

Alle weiteren Informationen werden Dir in der Buchungsbestätigung zugeschickt.

Die Kleidung richtet sich nach der Saison. In jedem Fall empfehlen wir Schichtkleidung, so dass Du Kleidung an-/ausziehen kannst, wenn es zu warm/kalt wird. Festes Schuhwerk ist absolute Pflicht. Auch eine Regenjacke ist empfehlenswert. Schau dafür am Morgen am besten den aktuellen Wetterbericht. Generell sollte es sich um Kleidung handeln, die dreckig werden oder kaputt gehen darf.

Alle weiteren Informationen werden Dir in der Buchungsbestätigung zugeschickt.

Für die eigene Verpflegung ist jeder selbst zuständig. Wichtig ist, ausreichend Wasser mitzunehmen (min. 3 Liter). Ansonsten empfehlen wir Riegel, Obst und Snacks, die unkompliziert essbar sind und schnelle Energie liefern.

Alle weiteren Informationen werden Dir in der Buchungsbestätigung zugeschickt.

Infos zur Erstattung

Da die Buchung verbindlich ist und unserer Planungssicherheit dient, können wir die Zahlungen leider nur stark eingeschränkt erstatten. Wenn Du uns aber eine E-Mail mit Deiner Absage schickst, erstatten wir Dir:

  • 80% des Kaufpreises, sollte die Absage mehr als einen Monat vorher erfolgen,
  • 50% bei mehr als zwei Wochen im Voraus,
  • 20% bei mehr als einer Woche.

Darüber hinaus ist leider keine Erstattung möglich.

Wenn Du aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen kannst, schicke uns einfach ein ärztliches Attest. Du erhältst dann einen Gutschein für einen anderen Veranstaltungstermin.

Das Wetter ist grundsätzlich kein Absagegrund. Es geht schließlich ums Durchbeißen. Sollte es allerdings zu stark stürmen, wird die Veranstaltung abgesagt. In diesem Fall wird der Kaufpreis selbstverständlich erstattet.

Aufgeben sollte wirklich die allerletzte Option sein. Wir werden Dir diese Wahl auch nicht so leicht machen. Wenn Du dich doch dafür entscheiden solltest, bringt einer von unseren Leitern Dich zum Bahnhof und die Veranstaltung ist für Dich vorbei. Unabhängig von der Dauer Deiner Teilnahme wird der Kaufpreis in diesem Fall nicht erstattet.

Immer noch Fragen?
Schreib uns oder ruf uns an unter +49 1525 1898 038.